Kinder- und säuglingstherapeutische Angebote

Entwicklungsdiagnostik und gezielte, fördernde Behandlung

In meiner Praxis in Bad Driburg biete ich die Behandlung von Kindern an.
Bei Kleinkindern ermöglichen die systematische Frühdiagnostik von Haltungs- und Bewegungsstörungen und deren ganzheitliche Behandlung zumeist eine wesentliche Linderung der Störungen oder im Idealfall eine Heilung.

Ziele der Kinder- und Säuglingsbehandlung

Absicht der Kinder- und Säuglingsfrühbehandlung ist es, Spätfolgen bzw. Entwicklungsstörungen vorzubeugen. Gerade in den USA ist eine Frühuntersuchung von Kindern eine Selbstverständlichkeit. Geht es doch darum, dem Kind größtmögliche Chancen für eine gesunde Entwicklung einzuräumen. Dafür ist es wichtig, Dysfunktionen zu erkennen und auszugleichen.

Gestörte Funktionen können u.a. durch familiäre Anlagen, eine ungünstige Lage des Kindes im Mutterleib, durch eine notwendige Medikamentengabe an die Mutter, durch Unfälle während der Schwangerschaft oder durch einen problematischen Geburtsvorgang begründet sein.

Häufige Symptome, die ich in meiner Bad Driburger Praxis behandle

Meine Arbeit in der Kinder- und Säuglingsfrühbehandlung zielt darauf ab, die Selbstheilungsmöglichkeiten der kleinen Patienten gezielt anzuregen. Zu den häufigsten Indikationen gehören das sogenannte KISS-Syndrom, Säuglingsskoliose, Wahrnehmungsstörungen, motorische oder sprachliche Retadierungen (Verzögerungen), Schädelasymmetrien, Prädelektionshaltungen (Bevorzugung einer Körperseite), aber auch Konzentrationsstörungen, Verdauungsstörungen und Hyperaktivität.

Kindertherapeutische Angebote: gemeinsam mit den Eltern zum Wohl der Kinder

Ich setze konzeptübergreifende neurophysiologische Therapieformen ein. Teil der Therapie ist die Stimulation der Wahrnehmungssysteme und die Rückführung abnormer Bewegungsmuster durch gezielte Körperarbeit. Kinder- und Säuglingsfrühbehandlung, wie ich sie anwende, berücksichtigt das Alter und die Situation des Kindes. Die Eltern werden von Beginn an in die Behandlungsarbeit integriert.